W3C home > Mailing lists > Public > www-email-discuss@w3.org > January 2001

(wrong string) är!!!/ Offer Training place to the millionaire!

From: <tornado35@gmx.de>
Date: 26 Jan 2001 02:31:49 -0000
Message-ID: <20010126023149.43907.qmail@www.datablocks.net>
To: www-email-discuss@w3.org
Biete
 
Lehrstelle zum Millionär!

Es gibt eine ganz einfach und legale Möglichkeit jetzt ordentlich Geld, ohne große Mühen zu bekommen !!!
 
Lesen sie einfach denn dazu folgenden Text gründlich durch und Sie werden selbst sehen wie einfach das funktioniert !!!

                                 ---------------

Wenn Ihr euch später dankbar fühlt für die Resultate dieser Aktion, überlasst einen Teil eurer Einnahmen einer Organisation die Menschen helfen, die in Not,arm oder krank sind, hungern oder im Sterben liegen.

Nehmt euch 3 Minuten Zeit, dies durchzulesen.Es könnte euer Leben verändern!
Ich bin ein Anwalt, der sich zur Ruhe gesetzt hat. Vor zwei Jahren kam ein Mann zu mir mit einem Brief. Der Brief, den er brachte, war ähnlich dem Brief, der euch jetzt vorliegt. Er bat mich zu bestätigen, dass dieser Brief legal war.
Als ich diesen Brief las, dachte ich, dass es unmöglich wäre, auf diese Art und Weise zu Geld zu kommen. Eine Woche später kam der Klient wieder, um seine Idee mit mir zu besprechen. Ich sagte ihm, dass der ursprüngliche Text nicht 100% legal wäre. Wir nahmen jedoch eine kleine Änderung vor und damit war die Legalität erreicht. Ich war neugierig geworden und er erklärte mir, was es mit diesem Brief und seiner Wirkung auf sich hatte. Ich dachte, dass dies eine langwierige Aktion würde und entschied mich gegen eine Teilnahme. Bevor mein Klient ging, bat ich ihn, mich auf dem laufenden zu halten. Zwei Monate später rief er mich an, um mir zu sagen, dass er über 800.000,- US Dollar (ca. 1.4 Mio. DM) in bar erhalten hatten.Ich glaubte ihm nicht, aber er meinte, ich solle es selbst herausfinden.

Ich dachte darüber nach und entschied, dass es nicht viel dabei zu verlieren 
gäbe. Entsprechend den Instruktionen verschickte ich 200 Briefe. Tatsächlich 
begann das Geld bald anzukommen. Zuerst kam es langsam, aber nach einigen Wochen bekam ich täglich mehr Briefe als ich öffnen konnte. Nach ungefähr 3 Monaten hörte der Geldfluss auf. Ich machte genaue Aufzeichnungen über die Einkünfte, es waren am Ende 863.439,- US Dollar (ca. 1.55 Mio. DM)!!!

Ich hatte in meinem Leben als Anwalt gut verdient, aber so wie jeder aus der 
Branche euch sagen würde, kommt mit dieser Arbeit auch viel Stress. Ich sagte mir selbst, dass ich mich zur Ruhe setzen würde, wenn es funktioniert und viel Golf spielen würde. Ich verschickte den Brief nochmals. Diesmal verschickte ich 500 Briefe. Nach ca. 3 Monaten hatte ich insgesamt 2.344.178,- US Dollar (ca. 4.22 Mio. DM) bekommen! Ich konnte es einfach nicht glauben!!!

Ich traf meinen alten Klienten, um herauszufinden, wie das tatsächlich 
funktionierte. Er bestätigte mir, einerseits die Tatsache, dass 7 statt 
der üblichen 6 Adressen darauf stehen und dass andererseits die Anzahl der 
Briefe, die man verschickt, eine ganz entscheidende Rolle spielen. Beides 
resultiert ganz einfach in mehr Antwortsendungen. Ein weiterer Faktor war der Rat, den ich ihm gab, um sicherzustellen, dass das ganze völlig legal war. Keiner möchte das Risiko eingehen, an etwas illegalem teilzunehmen. In Europa ist diese Art Briefe laut diverser Urteile eine ganz legale Sache. (Bundesgerichtshof Karlsruhe, AZ 4St.R 148/86).
Ich wette, dass Ihr jetzt neugierig geworden seid, welche Veränderung ich ihm vorschlug. Um so einen Brief legal zu machen, muss man etwas "verkaufen", wenn ihr erwartet, Geld zu erhalten. Ich sagte ihm, dass jeder, der Geld los schickt, etwas dafür erhalten muss."Wenn ihr nun DM 10,- an jede der sechs Adressen schicken, erwerbt ihr das Recht, Tausende von DM zu verdienen!(Lizenzgebühr zum Geldverdienen)"
Wir werden zusammen arbeiten, um den Lebensstandard aller Beteiligten zu 
verbessern. Folgt deshalb genau den einfachen Anweisungen und Innerhalb von ca. 3 Monaten könnt ihr bis zu ca. 6 Mio. DM erhalten.

Anweisungen:
A.) Sende sofort DM 10,-an jede der 7 Adressen auf der nachfolgenden Liste. 
Verpacke den Schein in eine Nachricht: "Setzt mich bitte auf eure Mailing Liste" und füge Deinen Namen und Adresse, ggfs auch die Telefonnummer hinzu.

     
     1.  Lauchenauer Victor, Postfach 565, CH-8302 Kloten
     2.  Markus Rosenberg, Waldesruhweg 29, D-94227 Zwiesel
     3.  Reiner Buchbinder, Altes Dorf 17, D - 95505 Immenreuth
     4.  Wolfgang Weidemann , Rathenower Heerstraße 20, D - 39307 Genthin
     5.  Alexander Philipp, Homburger Landstraße 56, D - 60435 Frankfurt am Main 6.  Iris Heinker,  Ringstraße 25, D - 56288 Bell - Völkenroth
     7.  Stefan Warratz, Ostermoorerstr.35 D - 25541 Brunsbüttel


B.) Entferne den Namen neben der Nummer 1 auf der Liste und bewege die          
    anderen Namen um eine Position weiter nach oben. Auf Platz 7 setzt Du deinen Namen und Adresse. Am besten schreibst Du eine neue Liste und klebst sie über die alte Liste.

C.) Wenn Du die obigen Anweisungen ausgeführt hast, kannst Du deinen neuen Brief entweder mit der Post verschicken oder per Computer als E-Mail via Internet.Dieser Weg hat sich für beide Teile als völlig legal und funktionsfähig erwiesen, solange Du die obigen Instruktionen erfüllt hast.     Um den Brief übers Internet zu verschicken, kannst Du in alle Bereiche des     World Wide Web gehen und dort E-Mail Adressen von Leuten finden, denen Du      ihn zuschicken kannst. Du kannst auch 200 Adressen oder mehr bei einer Firma    bestellen, welche Adressen verschickt. (Zur Not gehen auch Adressen aus dem Telefon Buch).

D.) Beschrifte dann mindestens 200 Briefumschläge mit den Adressen und         
verschicke jeweils eine Kopie dieses Briefes oder auch per Email !!!. 
"Innerhalb von ca. 90 Tagen kannst auch Du bis ca. 6 Mio. DM erhalten!"

E.) Behalte eine Kopie dieses Briefes, damit Du ihn das nächste mal wieder    benutzen kannst. Schicke ihn in ungefähr 6 Monaten wieder los. Aber sende     ihn diesmal an die Adressen, die Du mit DM 10,- erhalten hast. Es wird 
wieder funktionieren, weil diesmal alle mitmachen, die schon einmal Geld erhalten haben.
Wenn Du eine große E-Mail Aktion machen willst, kannst Du bei dieser Firma E-Mail Adressen bestellen:  "weihnachtsmann35@gmx.de"
Dies ist eine Dienstleistung und absolut legal. Nimm z.B. an, dass Du eine Rücksendung von 7% erreichst. Dies ist eine konservative Schätzung. Mein 
erster Versuch war über 9,5% und beim zweiten mal waren es 11%.Wir haben den Betrag von 1 Dollar auf DM 10,- geändert und getestet.Bei 10,- DM 200 Briefe versandt -14 Einsteiger,=mit DM 10,- ebenfalls 200 Briefe versandt - 196 Einsteiger= mit 10,- DM
ebenfalls 200 Briefe versand - 2744 Einsteiger usw.

Anzahl    *   Stück        *  7 % Einsteiger   * 10,-DM     =   Summe
Personen    Briefe Mails      (Durchschnitt)
1         *    200         =        14         * 10,-DM     =     140,- DM
14        *    200         =       196         * 10,-DM     =    1960,- DM
196       *    200         =      2744         * 10,-DM     =   27440,- DM
2744      *    200         =     38416         * 10,-DM     =  384160,- DM
38416     *    200         =    537824         * 10,-DM     = 5378240,- DM
                                                              
An dieser Stelle verlässt Dein Name die Liste, aber bis dahin hast Du ca. 6 MIO.DM erhalten! 
Es funktioniert jedes mal, aber wie gut, hängt davon ab, wie viele Briefe Du versendest. Überprüfe die Rechnung selbst. Du solltest es einfach ausprobieren!!! Versuche es einmal, und Du wirst es wieder tun. Denke in jedem Fall daran, an jeden der 7 Namen auf Deiner Liste immer DM 10,- zu schicken mit der Nachricht, dass Du auf Ihrer Mailing Liste erscheinen möchtest. Zusammen werden wir "Überfluss" erfahren!
Liebe Freunde, das ist eine riesen Chance! Unsere Chance, ein Leben zu leben im Bewusstsein des Erblühens in einer materiellen Sicherheit. Schau einfach, was Du zu verlieren hast, und vergleiche 
es mit dem, was Du GEWINNEN kannst. Mit wenig Anstrengung werden wir alle viel Geld und Überfluss bekommen. 


PS: Warum haben nur wenige Erfolg und viele nicht ?  Weil nur wenige tun was viele nicht tun !

Mit den besten Empfehlungen !!!




English!!
-------------------------------


Offer 
 
Training place to the millionaire!  

There is one quite simply and legal possibility now properly money of getting without large troubles!!! 
 
Read they simply in addition the following text thoroughly and you to see as easily are even functioned!!!  

-  

If you feel, leave you later grateful for the results of this action a part of your incomes of an organization humans help, who are ill in Not,arm or, hungern or in dying to lie.  

Take to you 3 minutes time, this durchzulesen.Es could your life change! 
I am a lawyer, who sat down to the peace.  Before two years a man came to me with a letter.  The letter, which it brought, was similar to the letter, which is present now you.  It asked to confirm me that this letter was legal. 
When I read this letter, I that it would be impossible thought, for coming in this way to money.  One week later came back the client, in order to discuss its idea with me.  I said to him that the original text would not be legal 100%.  We made however a small change and thus were reached the legality.  I had become and he explained to me curiously, what had it with this letter and its effect on itself.  I thought the fact that this became a lengthy action and decided against a participation.  Before my client went, I asked it to hold me up to date.  Two months later it called me, in order to say to me that it over 800.000, - US dollar (approx. 1,4 millions DM) in bar received hatten.Ich believed him not, but it meant, I is it out itself to find.  

I thought about the fact and decided to lose that it much thereby 
would give.  According to the instructions I sent 200 letters away.  Actually 
the money began to arrive soon.  First it came slowly, but after some weeks I got daily more letter than I opening could.  After approximately 3 months the cash flow stopped.  I made exact recordings over the income, it was at the end of 863,439, - for US dollar (approx. 1,55 millions DM)!!!  

I had earned in my life as a lawyer well, but as everyone from that 
Branch you would say, comes with this work also much stress.   I said myself myself that I would sit down to the peace, if it functioned and much gulf would play.  I sent the letter away again. This time I sent 500 letters away.  After approximately 3 months had I altogether 2,344,178, - US dollar (approx. 4,22 millions DM) get!  I could not believe it simply!!!  

I met my old client, in order to find out, like that actually 
functioned.  It confirmed, on the one hand the fact that 7 instead of 
the usual 6 addresses on it it stands and that on the other hand the amount of that 
Letters, which one sends away, a quite crucial role play. Both 
resulted quite simply in more answer endings.  A further factor was the advice, which I gave it, in order to guarantee that the whole was completely legal.  None would like to be received the risk to participate in something illegal.  In Europe this kind of letters is according to various judgements a quite legal thing.  (Federal High Court Karlsruhe, AZ 4St.R 148/86). 
I bet that you now became curious, which change I suggested to him.  The a letter to make legal, one must " sell " something, if you expect, to money to receive.  I said somewhat for it received muss."Wenn their now DM 10 to him that everyone, the money sends loosely, - to each of the six addresses, acquire you send the right, thousands of DM too verdienen!(Lizenzgebuehr to the money making) " 
We will work together, around the standard of living of all involved ones too 
improve.  Therefore exactly the simple instructions and within approx. 3 months can you follow up to approx. 6 millions DM receive.  

Instructions: 
A.)  Send immediately DM 10,-an each of the 7 addresses on the following list. 
Pack the light into a message:  " please on your Mailing list " sets me and adds your name and address, ggfs also the telephone number.  

 
1.  Lauchenauer Victor, p.o. box 565, CH-8302 Kloten 
2.  Markus rose mountain, forest resting way 29, D-94227 Zwiesel 
3.  Pure buchbinder, old village 17, D - 95505 Immenreuth 
4.  Wolfgang pasture man, Rathenower army route 20, DE - 39307 Genthin 
5.  Alexander Philipp, Homburger highway 56, D - 60435 Frankfurt/Main 6.  Iris Heinker, struggle race 25, D - 56288 Bell - Voelkenroth 
7.  Stefan Warratz, Ostermoorerstr.35 D - 25541 Brunsbuettel    


B.)  Remove the names beside the number 1 on the list and move those 
other names around a position further upward.  On place 7 sets you your names and address.  Best you write a new list and stick her over the old list.  

C.)  If you implemented the above instructions, you can send your new letter away either with the post office or by computers as E-Mail via Internet.Dieser way proved for both parts as completely legal and functionally, as long as you fulfilled the above instructions.  In order to send the letter away over the Internet, you can into all ranges of the World Wide weave go and E-Mail addresses of people finding there, to which you can dispatch him.  You can order also 200 addresses or more with a firm, sends which addresses away. (to the emergency also addresses go out of the telephone book).  

D.)  Mark then at least 200 envelopes with the addresses and  
send in each case a copy away of this letter or also by enamel!!!. 
" within approx. 90 days also you can receive DM to approx. 6 millions! "  

E.)  Keep a copy of this letter, so that you can use it the next time again.  Send it again loosely in approximately 6 months. But send it this time to the addresses, which you with DM 10, - received.  It becomes 
again function, because this time all go through, which received already once money. 
If you want to make a large E-Mail action, you can order E-Mail addresses with this firm:  " weihnachtsmann35@gmx.de " 
This is absolutely legal a service and.  E.g. it accepts that you reach a return of 7%.  This is a conservative estimation.  Mine 
first attempt was over 9,5% and with second time was it 11%.Wir has the amount of 1 dollar on DM of 10, - changed and 10, - DM 200 letters dispatched -14 Einsteiger,=mit DM 10, - likewise 200 letters dispatched - 196 Einsteiger= with 10, - DM 
likewise 200 letters dispatch - 2744 a risers etc..  

Number * piece * 7 % a risers * 10,-DM = sum 
Persons of letters Mails (average) 
1 * 200 = 14 * 10,-DM = 140, - DM 
14 * 200 = 196 * 10,-DM = 1960, - DM 
196 * 200 = 2744 * 10,-DM = 27440, - DM 
2744 * 200 = 38416 * 10,-DM = 384160, - DM 
38416 * 200 = 537824 * 10,-DM = 5378240, - DM 
 
Here your name leaves the list, but up to then you received approx. 6 MIO.DM! 
It functions everyone times, but as good, depends on how you dispatch many letters.  Examine the calculation itself.  You should try it out easily!!!  It tries once, and you will again do it.  Always think in each case of it, at each of the 7 names on your list DM 10, - for sending with the message that you would like to appear on your Mailing list.  Together we are experienced " abundance "! 
Love of friends, that is giants a chance!  Our chance to live a life in the consciousness of the Erbluehens in a material security.   Schau simply, which you have to lose, and compares 
it with what you can do PROFITS.  With little effort we will get all much money and abundance.   


HP:  Why only few don't success and many have?  Because only few do which many do not do!  

With the best recommendations!!!   
Received on Thursday, 25 January 2001 23:29:43 GMT

This archive was generated by hypermail 2.2.0+W3C-0.50 : Monday, 23 July 2007 22:59:01 GMT