W3C home > Mailing lists > Public > semantic-web@w3.org > August 2008

Open PhD position at Knowledge & Data Engineering Group of University of Kassel

From: Gerd Stumme <stumme@cs.uni-kassel.de>
Date: Thu, 07 Aug 2008 18:36:19 +0200
Message-ID: <489B2483.6080100@cs.uni-kassel.de>
To: semantic-web@w3.org

The Hertie Chair of Knowledge & Data Engineering, University of Kassel,
Germany, opens a position of a

	Research Assistant (BAT IIa, full-time)

We are looking for a highly motivated person that is interested in
research on the intersection of Data Mining and the Web 2.0. Skills in
one of the fields Data Mining, Web 2.0, Social Network Analysis,
Semantic Web as well as programming skills are advantageous.

If you have an excellent university degree (on Master level) in Computer
Science, Mathematics, Physics, or a related domain, intend to do a PhD,
and are interested on team oriented research on an international level
in an interdisciplinary team of computer scientists and mathematicians,
then we are looking forward to your application.

Application deadline is September 30, 2008. The University of Kassel
aims at increasing the number of female employees and therefore welcomes
escpecially applications of female researchers. Handicaped applications
will be given priority, depending on their suitability.

Further information will be provided by Dr. Andreas Hotho
(0561/8046252). Please send your complete application via mail to Prof.
Dr. Gerd Stumme and Dr. Andreas Hotho.


--------------------------------------------------------------------



Die Hertie-Stiftungsprofessur Wissensverarbeitung der Universität Kassel
besetzt baldmöglichst für zunächst zwei Jahre eine Stelle als

	wissenschaftliche(r) Mitarbeiter(in) (BAT IIa, ganztags).

Wir suchen einen hochmotivierten Mitarbeiter, der an der Schnittstelle
von Data Mining und Web 2.0 forschen möchte. Ihre Arbeit in dem
europäischen Projekt Tagora wird sich rund um unser Soziales
Lesezeichensystem BibSonomy bewegen. Dafür sind Kenntnisse in einem der
Gebiete Data Mining, Web 2.0, Social Network Analysis, Semantic Web
sowie Programmierkenntnise von Vorteil.

Wenn Sie einen sehr guten Universitätsabschluss in Informatik,
Mathematik, Physik oder einem verwandten Gebiet haben, eine Dissertation
anstreben und an teamorientierter Forschungsarbeit auf internationalem
Niveau in einem interdisziplinären Team von Informatikern, Mathematikern
und Wirtschaftsinformatikern interessiert sind, freuen wir uns über Ihre
Bewerbung.

Bewerbungsschluss ist der 30. September 2008. Die Universität Kassel ist
bestrebt, den Anteil an Frauen zu erhöhen und begrüßt deshalb besonders
die Bewerbung von Frauen. Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei
entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Weitere Auskünfte können bei Dr. Andreas Hotho (0561/8046252) eingeholt
werden. Bitte richten Sie Ihre vollständige Bewerbung per Email an Prof.
Dr. Gerd Stumme und Dr. Andreas Hotho.


-- 
Prof. Dr. Gerd Stumme, Hertie Chair of Knowledge & Data Engineering,
Dept. of Electrical Engineering & Computer Science, University of Kassel
http://www.kde.cs.uni-kassel.de, Tel. 0561/804-6251, Fax: -6259
-->>  Try our bookmarking system  http://www.BibSonomy.org  now!  <<--
Received on Thursday, 7 August 2008 16:37:01 GMT

This archive was generated by hypermail 2.3.1 : Tuesday, 26 March 2013 21:45:24 GMT